Ist Selbstbefriedigung im Islam Sünde (suende)

  • Masturbation - Halaal or Haraam. Sheikh Assim Al Hakeem
  • Masturbation Allowed OR Prohibited In Islam - Dr. Zakir Naikh
  • Das Urteil über Selbstbefriedigung

  • Zudem ist es ein äusserst wirsames mittel seit jahrtausenden frauen zu unterdrücken und mit dieser künstlichen geschlechtertrennung sich die patriarchale macht zu bewahren. Die Frauen, die da nachts in Islamabad an manchen Stellen stehen, verkaufen ihren Körper nicht, es sei denn es handelt sich hier um Organhandel.

    Ist Selbstbefriedigung im Islam Sünde bei den Jungen??? Polygamie ist nach islamischen Regeln erlaubt, gilt aber in Pakistan weitgehend als Tabu. Und die Geburtenrate ist ziemlich hoch, vier, fünf Kinder pro Paar sind nichts. Da er einen Schwur dafür geleistet hat mit dem Masturbieren aufzuhören, und es dann doch weiterhin machte, muss er für das Brechen des Schwurs Sühne Kaffara leisten. Männerphantasien Der Artikel ist a von einem Mann geschrieben b der einen Pass aus einem entwickelten Industrieland hat c Geld in der Tasche hat d reisen kann Insofern kann man das Thema schon so locker sehen wie es rüberkommt.

    Die Realität ist schmerzhaft und nur Worte reichen dafür nicht aus. Danke im Vorraus Edit: Selbst Mutti, Vorsitzende der Cdu, tut dies. Was möchtest Du wissen? Die Meinungen über Verhütung gehen weit auseinander, viele halten sie aus sozio-ökonomischen Gründen und zum Schutz vor Krankheiten für sinnvoll.

    Die Maliki-Schule fügt noch hinzu: Selbstverständlich ist es Sünde wenn du es ohne wichtiger Ausrede machst. Wenn Selbstbefriedigung zulässig gewesen wäre, dann hätte der Prophet, möge Allah ihn loben und Heil schenken, damit geraten, da es einfacher ist und da die Menschen mehr Gefallen daran finden, als zu fasten, was ja schwieriger ist.

    Auch die Vielehe ist kein reines Instrument zur Sicherstellung männlicher Lust das wäre ja ein Widerspruch zur These der Lustfeindlichkeit als Unterdrückungsinstrument. Das ist ein Unterschied. So heiratet sie mit der Erlaubnis ihrer Angehörigen8 und gebt ihnen ihren Lohn4 in rechtlicher Weise, wenn sie ehrbar9 sind, nicht solche, die Hurerei treiben und sich Liebhaber halten!

    Nicht alles was Ärzte sagen ist wahr. Wir streben zu den Sternen, suchen nach neuen Leben, versuchen unser Universum zu begreifen und zu ergründen. Shaykh al-Islam Ibn Taymiyyah rahimahullah wurde über Masturbation gefragt und er sagte: Man sollte die Empfehlungen des Propheten a. Darf man da einen Zusammenhang sehen? Der Glaube Iman schrieb: Hier finden Sie mehr Informationen. Was ist das Urteil über das Essen und Trinken im Bade Ich kenne Männer, die verheiratet sind und Kinder haben, aber heimlich Beziehungen zu Männern pflegen.

    Was dort mit ihnen geschieht, hat weder mit Recht noch mit Religion zu tun. Vor Allem heisst es wachsam sein. Ich möchte Dir und denen, die das gleiche erleiden, keine theoretischen Lösungen unterbreiten. Als Betreiber lebt man doch bestimmt gefährlich oder? Get a new code. Der Islam, der das Wort Gottes ist, ist klar in seinen Urteilen. Allah der Erhabene und Majestätiche sagt: Diese Schwäche zeigt sich beim plötzlichem Samenerguss oder wenn der Penis nicht erigiert ist während des Liebesakts und dies tötet die sexuelle Lust ab und zerstört das eheliche Glück, was als Folge auf die Nerven der Ehefrau und des Ehemannes schlägt und sie in ein Tunnel voller Probleme und Schwierigkeiten führt.

    In Deutschland wird das Christentum nicht ignoriert. Sie wuerde gerne ihren Schaefchen vorschreiben, wo es lang geht, aber nicht einmal das gelingt ihr. Share This Page Tweet. Nur ist es jedem selbst überlassen sich daran zu halten.
    Login hier Die Wahrheit im Herzen. Auf was wartest du? Remember me Lost password. Der Islam leugnet weder die Bedürfnisse des Menschen, noch lässt er ihn orientierungslos.

    Es ist eine Tatsache, dass der Mensch auch das Bedürfnis nach sexueller Befriedigung hat. Der Mensch soll aber seine Bedürfnisse in richtiger Weise, d. Der Mensch kann seine Bedürfnisse befriedigen, aber er darf nicht zügellos werden. Der Islam will besonders verhindern, dass der Mensch Sklave seiner Triebe wird. Der Mensch soll ein Diener Gottes werden und somit frei und unabhängig von allem anderen.

    Was die Sexualität betrifft: Der Islam enthält Regeln, Gebote und Grenzen um ein glückliches, anständiges und natürliches Sexualleben zu führen. Leider ist heutzutage jede Art des Missbrauchs zu sehen: Kinderpornographie, Pornographie, Homosexualität, Sexismus und Sexualverbrechen.

    Unter Selbstbefriedigung auch Onanie, Ipsation, Masturbation versteht man meistens die manuelle Stimulation der eigenen Geschlechtsorgane zur Herbeiführung eines Orgasmus. Bei diesem Thema gibt es keine Unterschiede zwischen Mann und Frau. Als Beweis führen sie diese Verse an: Wer aber etwas darüber hinaus begehrt: Die Maliki-Schule fügt noch hinzu: Der Prophet empfiehlt jungen Leuten zu fasten, wenn sie nicht heiraten können. Aber wie der Gelehrte Alusi berichtet, zählt die Mehrheit der Gelehrten die Selbstbefriedigung zu dieser Kategorie, wenn sie zu einer Gewohnheit geworden ist.

    Was sagen die Ahadith und die Schulen? Das ist die Ansicht einiger Gelehrter. Sie begründen dies damit, weil die Überlieferung dieser Ahadith nicht ausreichend belegt war. Deswegen wurden sie nicht in die sahih authentischen Hadithbücher aufgenommen. Das resultiert nur aus einer Fiqhregel, nach der man von zwei schlechten Dingen, das weniger schlechte tun kann, wenn man keine andere Wahl hat. Aber nach ihrer neuen Position ist es haram.

    Nach der Hanbalitischen Schule ist es erlaubt, wenn Gefahr zu Ehebruch besteht oder wenn man nicht in der Lage ist zu heiraten. Heute Heute haben sich die Umstände im Vergleich zu Vergangenheit unbeschreiblich verändert.

    Heute ist jeder Mensch tagtäglich sexuellen Verführungen ausgesetzt. Deswegen macht Jusuf al-Qaradawi eine Ausnahme für bestimmte Umstände: Die Mehrheit der Gelehrten betrachtet sie als haram.

    Imam Malik stützt sein Urteil darüber auf den Koranvers: Ibn Hazm vertritt ebenfalls diese Ansicht. Die hanbalitischen Rechtsgelehrten erlauben die Selbstbefriedigung aber nur unter zwei Voraussetzungen: Wir neigen dazu, die Ansicht von Imam Ahmad in einer Lage anzunehmen, in der sexuelle Erregung und die Gefahr besteht, etwas Verbotenes zu begehen.

    Beispielsweise mag ein junger Mann ins Ausland gegangen sein, um zu studieren oder zu arbeiten ist dort vielen Versuchungen ausgesetzt, denen er fürchtet, nicht widerstehen zu können.

    Masturbation - Halaal or Haraam. Sheikh Assim Al Hakeem


    Qaradawi billigt Selbstmordattentate als erlaubten Märtyrertod und sieht in ihnen in einem solchen Fall nicht den im Islam streng verbotenen Suizid. Wir müssen gerecht sein. Möge Allah subhane diesen Mann Qaradawi belohnen, der er ist nicht der einzige der so eine Fatwa gegeben hat, die sich auf einen speziellen Fall bezieht. Der Glaube Iman schrieb: Wer von euch dies erfüllt, der hat seinen Lohn von Allah zu erwarten, und wer immer etwas davon begeht und dafür eine Strafe in dieser Welt erleidet, so gilt diese für ihn als Sühne.

    Begeht einer aber eine Tat davon und wird von Allah vor der Öffentlichkeit geschützt, so ist das Urteil bei Allah: So haben wir aufgrund dessen den Treueschwur geleistet. Wenn ihr miteinander über etwas streitet, dann bringt es vor Allah und den Gesandten, wenn ihr wirklich an Allah und den Jüngsten Tag glaubt. Das ist am besten und am ehesten ein guter Ausgang. Und worüber ihr auch immer uneinig seid, das Urteil darüber steht Allah allein zu. Dies ist doch Allah, mein Herr. Auf Ihn verlasse ich mich, und Ihm wende ich mich reuig zu Aber nein, bei deinem Herrn!

    Sie glauben nicht eher, bis sie dich über das richten lassen, was zwischen ihnen umstritten ist, und hierauf in sich selbst keine Bedrängnis finden durch das, was du entschieden hast, und sich in voller Ergebung fügen.

    Allah der Allmächtige und Erhabene sagt: Die Angelegenheit der Masturbation ist eine Sache in der die vorhergangenen Gelehrten sich unterschieden haben, und die Frage über dieses Thema ist gestiegen. Ich wurde auch gebeten ein Buch über dieses Thema zu schreiben, aber ich war noch nicht mit entschlossenheit gegründet auf dieser Sache.

    Dann dachte ich die Argumente zu verbreiten und die Beweise aus dem Buche Allah und der Sunnah zu sammeln, denn dies sind die richtigen Beweise. Allah der Erhabene und Majestätiche sagt: So heiratet sie mit der Erlaubnis ihrer Angehörigen8 und gebt ihnen ihren Lohn4 in rechtlicher Weise, wenn sie ehrbar9 sind, nicht solche, die Hurerei treiben und sich Liebhaber halten! Und wenn sie durch Heirat ehrbare10 Frauen geworden sind und dann eine Abscheulichkeit begehen, soll ihnen nur die Hälfte der Strafe zukommen, die ehrbaren10 Frauen zukommt.

    Dies gilt für denjenigen von euch, der in Bedrängnis zu kommen fürchtet. Allah ist Allvergebend und Barmherzig. Diejenigen, die keine Möglichkeit zum Heirat en finden, sollen keusch bleiben, bis Allah sie durch Seine Huld reich macht. Der Satan verspricht euch Armut2 und befiehlt euch Schändliches. Allah aber verspricht euch Vergebung von Sich aus und Huld.

    Allah ist Allumfassend und Allwissend 2: Er ist euch ein deutlicher Feind. Und wer auch immer nicht in der Lage ist zu Heiraten der sollte fasten denn dies sinkt die Sexuelle Lust.

    Und wenn es ihm erlaubt wär, würde es uns erlaubt sein uns zu kastrieren. Und in einer Überlieferung von Abdullah welcher sagte: Wir pflegten an den Kämpfen mit Allahs Gesandten teilzunehmen und hatten nichts keine Frauen.

    So sagten wir, Sollten wir uns nicht kastrieren? Er verbat uns dies und erlaubte uns kurzfristig zu heiraten, sogar ihr ein Kleid aus dem Mitgift zu gebend. Und dann rezitierte er: O die ihr glaubt, verbietet nicht die guten Dinge, die Allah euch erlaubt hat. Allah liebt nicht die Übertreter 5: Er der Prophet blieb still, dann wiederholte ich was ich gesagt hatte, und er blieb still. Ich wiederholte wieder was ich gesagt hatte, und er blieb wieder still; so wiederholte ich zum vierten mal und er sagte: So ist es nicht von Bedeutung ob du dich kastriest oder nicht.

    Die Aussage des Propheten zu Aboo Huraryrah: Der Beweis in diesem Hadith ist das der Prophet sallahu alehyi wa sallam ihnen nicht erlaubte sich zu masturbieren als eine alternative wegen der härte ohne eine Frau zu leben.

    Isla weiße Masturbation (Selbstbefriedigung)

    Ein Mann von seinen Gefährten stand auf und sagte: Der Mann gng und kam wieder zurück und sagte: So ging er und kam wieder, und sagte: Der Mann stand auf um zu gehen. Als der Prophet ihn gehen sah rief er ihn zurück, und als er kam, fragte der Prophet: Auch hier sagte der Prophet nicht wer nicht in der Lage ist solle Masturbieren Ein Jungermann kam zum Propheten und sagte: Die Leute wünschen es sich nicht für ihre Mütter unerlauben Geschlechtsverkehr. Also verdeutlicht die Bedeutung das der Prophet sallahu aleyhi wa sallam nicht zu ihm sagte: Ich praktizierte masturbation für sehr lange Zeit und es verursachte schwäche in meinem Fortplanzungssystem und die Unfähigkeit für das richtige arbeiten dieses Systems.

    Also praktiziere ich dies nicht mehr. Ich hoffe sie können mich zu dem richtigen Kurs führen um diese schwierigkeit zu behandeln. Wir empfehlen dies weiterhin zu unterlassen um die Krankheitssymptome zu vermeiden. Entsprechend sollte mein Alter 13 sein aufgrund des gewichts. Ich habe die meiste Zeit auch kein Verlangen nach Nahrung. Ich bin sehr mager geworden und die Knochen meines Gesichtes sind sichtbar geworden.

    Ich habe alle Hoffnung verloren und versuchte bereits Selbstmord. Also wie schütze ich mich vor dem Übel der Selbstbefriedigung? Welche folge der Mentalen Lage der Jugendlichen ist, wie auch andere Symptome bsp: Wir empfehlen komplett von dieser Sache fernzubleiben, wenn es sein muss erstmal vermindern Es führt auch zu Nervosität, Impotenz usw. Druckversion anzeigen Thema abonnieren.
    Hey Leute, und zwar hab ich folgendes Problem: Oder ist alles gleich schlimm, also ist es genau so eine Sünde wie als wenn ich jemanden umgebracht hätte?

    Die ganze Zeit denk ich daran Versuche doch einfach für dich selbst zu entscheiden. Du kannst dich z. Hat er etwas dagegen? Ist es schädlich zu masturbieren?

    Wenn ja, wem schadest du damit? Kann man kein guter Muslim sein, wenn man masturbiert? Ist man ein guter Muslim, wenn man nicht masturbiert? Wann ist man ein guter Muslim? Es gibt zwei Sachen die ich beziehungsweise der Koran und Der Prophet dir empfehlen, ich kann aus eigener Erfahrung bestätigen, dass es hilft: Wer von euch heiraten kann, sollte heiraten, denn dies hilft ihm seinen Blick zu senken und seinen Anstand zu wahren d.

    Nein ich bin kein Muslim, ich will nur wissen wie Muslime zum Thema Homosexualität stehen. Ist es im Islam eine schwere Sünde?

    Wenn ja wie wird das ausleben der Homosexualität im Islam bestraft? Und wenn ja aus welchen Grund ist Homosexualität im Islam solch eine schlimme Sünde, was macht Homosexualität so schlimm? Und wenn dieser Allah doch so allmächtig ist warum existiert sowas wie Homosexualität überhaupt? Warum erlaubt er es? Ist Selbstbefriedigung im Islam Sünde bei den Jungen??? Also bin 13Jahre alt - männlich Und ich frage mich ob Selbstbefriedigung Masturbation Sünde ist??? Bitte um eine richtige Antwort Wer es eben nicht weiss soll auch bitte keinen Blödsinn schreiben Mich interessiert es, wieso es im Islam verboten ist, sich selbst zu befriedigen.

    Ich kenne viele muslimische Jungs, die es trotzdem tun. Wir reden öfters über unsere Religionen und diskutieren über Dinge die erlaubt sind und welche nicht. Kommt man dafür in die Hölle, wenn man es trotzdem tut, oder verzeiht Allah dieses Verhalten? Selbstbefriedigung Islam - kanns nicht lassen! Danke im Voraus LG. Wie würdest du diese Fragen für dich beantworten?

    Hmm, ganz tolle Idee: Mit 14 Jahren heiraten?!? Es geht weiter mit: Ich würde's gern wissen Was möchtest Du wissen?
    Wie halten es Menschen in muslimischen Ländern mit Sex?

    Der Islam regelt alle Lebensbereiche, auch diesen. Aber darf man beim Geschlechtsverkehr völlig nackt sein, wann ist Selbstbefriedigung erlaubt? Von Hasnain KazimIslamabad. Studium der Politikwissenschaft in Hamburg, Laufbahn als Marineoffizier. Er ist Verfasser von vier Büchern: Die Geschichte einer Einwanderung""Plötzlich Pakistan.

    Wütende Mails von richtigen Deutschen - und was ich ihnen antworte" Die Legende von der dunklen Liebesnacht ist unsterblich.

    Masturbation Allowed OR Prohibited In Islam - Dr. Zakir Naikh


    Damals, im Novemberbrach in Nordamerika für mehrere Stunden das Stromnetz zusammen. Seither wird diese Geschichte bei jedem Bericht über einen Energiekollaps wieder ausgekramt.

    Und die Geburtenrate ist ziemlich hoch, vier, fünf Kinder pro Paar sind nichts. Darf man da einen Zusammenhang sehen? Wie läuft das eigentlich bei den Muslimen? Vor ein paar Tagen schrieb mir eine Studentin, sie arbeite an einem Forschungsprojekt über Sexualität und Islam, ob sie mir mal ein paar Fragen stellen könne.

    Man wird heutzutage ja sehr schnell Experte für irgendetwas, und offensichtlich reicht es, in Pakistan zu leben, um als Fachmann für Sex und Islam zu gelten.

    Hier also die Zusammenfassung meines Expertenwissens. Der Islam beansprucht, alle Lebensbereiche zu regeln, also gibt er auch Antworten rund um dieses Thema. Aber wie so oft, sind die Geistlichen sich meist uneinig. Immerhin in der wichtigsten Grundregel stimmen sie überein: Sex ist nur innerhalb der Ehe erlaubt. Daher heiraten Muslime vergleichsweise jung. Die Schiiten haben sich etwas ganz Cleveres einfallen lassen: Aber natürlich gibt es auch viele unverheiratete Paare, und die trinken nicht nur Tee miteinander.

    Kliniken, die die Jungfräulichkeit wiederherstellen, machen in Pakistan wie in vielen anderen islamischen Ländern deshalb big business.

    Die Meinungen über Verhütung gehen weit auseinander, viele halten sie aus sozio-ökonomischen Gründen und zum Schutz vor Krankheiten für sinnvoll. Das Modell des "freien Sex", also ohne religiöse, moralische oder sittliche Restriktionen, sei ja doch eine "sehr westliche, sehr unislamische Erscheinung". Ich glaube, konservative Katholiken sind auch gegen "ziellose Kopulation" und halten nichts von Verhütung, aber da bin ich nun wirklich kein Experte. Es gibt Religionsgelehrte, die meinen, man dürfe beim Sex nicht vollständig nackt sein.

    Andere sagen, es sei schon okay, solange die Partner einander nicht allzu genau anguckten.

    Isla weiße Masturbation (Selbstbefriedigung)

    Ob Oralsex erlaubt ist oder nicht, vermochte ich in keinem meiner Gespräche herauszufinden, ohne mich oder meine Informanten in eine unmögliche Situation zu bringen.

    Meine Fragen dazu ignorierten alle Gesprächspartner beharrlich. Nur einer erklärte, es sei nichts dabei, "solange kein Samen vergeudet wird". In Erfahrung bringen konnte ich aber, dass viele Geistliche Transvestiten für "pervers" halten.

    Dabei sind sie in Südasien weit verbreitet und in Pakistan sogar vom Obersten Gerichtshof offiziell als "drittes Geschlecht" anerkannt. Homosexualität steht unter Strafe, aber in Pakistan wird niemand deswegen verurteilt, weil Schwule und Lesben sich nicht offen zu erkennen geben.

    Ich kenne Männer, die verheiratet sind und Kinder haben, aber heimlich Beziehungen zu Männern pflegen. Sie würden sich nie als homosexuell bezeichnen.

    Prostitution ist ebenso verboten, aber in Islamabad stehen jeden Abend, nach Anbruch der Dunkelheit, junge, stark geschminkte Frauen an bestimmten Stellen und verkaufen ihren Körper. Und einen neuen Mann, der mich heiratet, werde ich wohl auch nicht mehr finden.

    Fast alle dieser Frauen haben dramatische Lebensgeschichten. Und manchmal sieht man Polizisten, wie sie sie festnehmen und auf ihre Wachen mitnehmen. Was dort mit ihnen geschieht, hat weder mit Recht noch mit Religion zu tun.

    Polygamie ist nach islamischen Regeln erlaubt, gilt aber in Pakistan weitgehend als Tabu.

    Das Urteil über Selbstbefriedigung

    Ich kenne mehrere Männer aus allen Schichten, die zwei oder mehr Ehefrauen haben. Man nennt das Polygynie, Vielweiberei. Die islamischen Vorschriften sehen vor, dass alle Frauen gleich behandelt werden müssen. Polyandrie dagegen, also mehrere Ehemänner für eine Frau, ist verboten. Zum Thema Selbstbefriedigung steht im Koran nichts Eindeutiges. Geistliche sagen, für unverheiratete Männer sei das in Ordnung, solange ihnen die finanziellen Mittel für eine Ehe fehlten oder wenn dadurch eine Vergewaltigung verhindert würde.

    Aber es sei grundsätzlich besser, seine Zeit damit zu verbringen, Gott zu ehren und zu beten. Denn irgendwie sei Onanieren ja doch unzüchtig. Letztlich gilt überall auf der Welt: Trieb ist Trieb, und Natur ist stärker als Religion. Viele Geistliche haben es sich nur noch nicht eingestanden. Wo Religion zu sehr unterdrückt, suchen die Menschen sich ein Ventil.

    Google zufolge suchen nirgendwo so viele Menschen nach pornografischen Inhalten im Internet wie in Pakistan. Meist allerdings ohne Erfolg - mehrere tausend solcher Seiten hat die Regierung sperren lassen. Hasnain Kazim auf Facebook. Sie haben gar keinen Adblocker oder bereits eine Ausnahme hinzugefügt? Oder haben Sie einen anderen Browser? Hier finden Sie mehr Informationen. Chai Time Kolumne aus Istanbul. Vorheriger Beitrag Der demütigendste Moment meines Lebens. Nächster Beitrag Leadies, let's go to the resturant!

    Sexualitäts-unterdrückung und islam bedingen sich gegenseitig, ist es doch zb. Zudem ist es ein äusserst wirsames mittel seit jahrtausenden frauen zu unterdrücken und mit dieser künstlichen geschlechtertrennung sich die patriarchale macht zu bewahren.

    Bevor wir da allerdings mit dem finger auf den islam zeigen, müssen wir uns unsere christliche scheinmoralität und sexualunterdrückung vorknöpfen. Noch vor zwei wochen schreckten diese "christen" nicht davor zurück, selbst ihren papst dafür zu kritisieren, das er auch frauen symbolisch die füsse wusch. Die friedlichsten primaten der welt, und unsere aller nächsten verwandten, sind die bonobos, bei denen nicht nur eine völlig freie sexualität herrscht, sondern auch ein matriarchat.

    Entmachtet endlich das patriarchat! Zu gut der Artikel. Hat mich zum Lachen gebracht, auch wenn er ein wenig kurz geraten ist. Aber so wird doch deutlich: Die Frauen, die da nachts in Islamabad an manchen Stellen stehen, verkaufen ihren Körper nicht, es sei denn es handelt sich hier um Organhandel. Davon ist im Artikel aber nicht die Rede.

    Die Damen bieten lediglich eine Dienstleistung an.

    Isla weiße Masturbation (Selbstbefriedigung)

    Man kauft ja auch keinen Taxifahrer oder eine Putzhilfe. Im Mittelalter war die Sexualität auch anders. Sexualität ist wahrscheinlich der wichtigste Motivator im Islam. Das gilt auf jeden Fall für die Männer. Wo sonst stehen einem Mann 4 Frauen plus Kunkubinen! Wenn er möchte, kann er sie auch problemlos austauschen.

    Nach einem langen und frommen Leben, kann sich der Gläubige dann auf viele Jungfrauen im Paradies freuen. Wer ist denn da verklemmt? Kommt mir bekannt vor Irgendwie fällt mir nach dem Lesen dieses Artikel nur ein: Was genau meinen Sie? Zitat von die wilde 13 Im Mittelalter war die Sexualität auch anders. Könnten Sie uns bitte erklären, was bei uns staatlich verordnet ist?

    Sex und Koran Im Koran steht nur, "dass man kein Ehebruch begehen soll", alles andere entstammt der arabischen Kultur. Schon Griechen und Römer waren vor mehr als Jahren wesentlich liberaler und freigeistiger als die islamischen Gesellschaften heute. Diese massive Verklemmtheit und Prüderie steht in engem Zusammenhang mit der Entwicklung der monotheistischen Religionen, die geradezu dazu einladen, den Menschen in ein weitgehend sinnfreies Korsett von Regeln zu zwingen.

    Der Koran ist in meinen Augen das gefährlichste und schädlichste dieser drei Bücher. Oralsex ist erlaubt, Analsex ist auch lt Koran verboten.

    Hier darf ein Mann auch bis zu 4 Frauen haben, da gibt es aber auch Regelungen wie das abläuft, die Frauen müssen gleich behandelt werden und der Mann muss auch das entsprechende Geld haben um diese zu ernähren. Die Regel hier ist aber das die Männer auch nur eine Frau haben und das nicht nur weil sie sich mehr nicht leisten können, sondern weil hier auch meist aus Liebe geheiratet wird. Genauso dürfen sich die Frauen und Männer ihre Partner auch aussuchen und tun dies meist auch, nur in den Dörfern wird das teilweise noch anders gehandhabt.

    Getrennter Sportunterricht Es ist mir nicht ganz klar, was an getrenntem Sportunterricht schlecht sein soll. Fast immer wird der Islam als Grund für getrennten Sportunterricht angeführt - aus eigener Erfahrung aus Zeiten des getrennten Sport-Unterrichts in den 80ern weiss ich jedoch, dass es auch einen weiteren Grund für getrennten Unterricht gibt:

    1 Replies to “Selbstbefriedigung Islam kanns nicht lassen! (( (Sexualitaet, masturbation)”